• Psychotherapie

    Die Kombination unterschiedlicher Verfahren führt zu raschen und nachhaltigen Behandlungserfolgen.

1. Verhaltenstherapie

Mit Verhaltenstherapie räscht sich rasch eine Entlastung auf Symptomebene erreichen.

2. Psychodynamische Psychotherapie

Mit Hilfe der psychodynamischen Psychotherapie lassen sich die emotionalen Hintergründe der Symptome erkennen und behandeln.

3. Medikation

Mit Hilfe einer sorgsam ausgewählten Medikation kann die psychotherapeutische Behandlung hochwirksam unterstützt werden.

Psychotherapie München

In der Psychotherapie gibt es unterschiedliche Verfahren welche sich in ihrer Herangehensweise und in ihren Behandlungserfolgen erheblich voneinander unterscheiden. Durch die Ausbildungsstruktur des deutschen Gesundheitswesens wenden die die meisten Psychotherapeuten nur ein Verfahren an. Die Behandlung in nur einem Verfahren erscheint in Anbetracht moderner neurowissenschaftlicher Erkenntnisse nicht optimal. Bei den meisten Symptomen und Krankheitsbildern lassen sich mit einer Kombination der unterschiedlichen psychotherapeutischen Behandlungsverfahren die besten Behandlungserfolge erzielen.

Psychotherapie München

Die Verhaltenstherapie eignet sich besonders zur raschen Reduktion von Symptomen, führt aber oft nicht zu nachhaltigen Behandlungserfolgen. Es ist deshalb sinnvoll verhaltenstherapeutische Behandlungstechniken in eine psychodynamische Psychotherapie zu integrieren. Die psychodynamische Psychotherapie ist ein hochbewährtes und faszinierendes Verfahren zur Erkennung und Behandlung der emotionalen Hintergründe von Symptomen. Durch die Kombination von Verhaltenstherapie und psychodynamischer Psychotherapie können sowohl rasche als auch nachhaltige Behandlungserfolge erzielt werden. Im Bedarfsfall kann die psychotherapeutische Behandlung durch eine sorgsam ausgewählte Medikation unterstützt werden.

Wie kann ich Ihnen helfen?

Verhaltenstherapie

Mit Hilfe verhaltenstherapeutischer Maßnahmen können die Symptome meist rasch zur Abheilung gebracht werden.

Psychodynamische Psychotherapie

Mit Hilfe der psychodynamischen Psychotherapie lassen sich die emotionalen Hintergründe der Symptome erkennen und behandeln.

Ergänzende Medikation

Mit Hilfe einer sorgsam ausgewählten Medikation kann die psychotherapeutische Behandlung hochwirksam unterstützt werden.