• Dr. Willi
    Psychotherapie in München

    Dr. med. Robert Willi – Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie
    Dr. med. Sabine Willi – Ärztliche Psychotherapeutin

Stressmedizin & Stressbewältigung

Die Stressmedizin beschäftigt sich  mit den psychischen und körperlichen Folgen von Stress.

Facharzt & Psychotherapeut

Die Psychotherapeutische Medizin vereint ärztliche und psychotherapeutische Kompetenz.

Behandlung

Die Kombination unterschiedlicher Verfahren führt zu raschen und nachhaltigen Behandlungserfolgen.

Psychotherapeut München

Hochwirksame Behandlung von Stress, Burnout, Angst und Depression.

Das Konzept der Praxis für Psychotherapie in München wurde konsequent auf bestmögliche Behandlungserfolge ausgerichtet. Das Behandlungsangebot zeichnet sich durch folgende Besonderheiten aus:

  • Hochwirksamer Behandlungsansatz

    Stress, Angst, Burnout und Depression lassen sich psychotherapeutisch hervorragend behandeln. Mit dem in der Praxis angebotenen integrativen Behandlungskonzept sind für eine erfolgreiche Behandlung meist nur 10 bis 25 Stunden erforderlich.

  • Ärztliche und psychologische Abklärung „aus einer Hand“

    Vor Beginn der Behandlung werden Ihre Beschwerden erst einmal ärztlich und psychologisch kompetent abgeklärt. Hierdurch wissen Sie innerhalb kürzester Zeit was Sie haben und wie Ihre Symptome am besten zu behandeln sind.

  • Fundierte Planung der Psychotherapie

    Nicht jede Form der Psychotherapie wirkt bei allen Beschwerden. Vor jeglicher Behandlung findet deshalb eine sorgfältige Behandlungsplanung statt und das gewählte Verfahren richtet sich nach Ihnen und nicht wie üblich nach der Qualifikation des Behandlers.

  • Rasche und nachhaltige Behandlungserfolge

    Es werden verhaltenstherapeutische Behandlungstechniken im Rahmen einer grundsätzlich psychodynamischen Psychotherapie eingesetzt. Dieser besondere Behandlungsansatz sorgt sowohl für rasche als auch für nachhaltige Behandlungserfolge.

  • Psychosomatische Behandlung

    Stress, Burnout, Angst und Depression führen häufig zu Erschöpfung, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Herzrasen, Atemnot oder Verdauungsbeschwerden. Durch die psychotherapeutische Behandlung lassen sich auch diese körperlichen Symptome meist rasch zur Abheilung bringen.

  • Ergänzende Medikation möglich

    Im Bedarfsfall kann der Heilungsprozess vorübergehend durch eine sorgsam ausgewählte Medikation unterstützt werden. Eine medikamentöse Unterstützung kann insbesondere bei ausgeprägten Schlafstörungen, Erschöpfungszuständen, Angsterkrankungen und Depressionen eine entscheidende Hilfe darstellen.

Letztlich erhalten Sie damit in der Praxis in München die komplette Diagnostik und Behandlung von Stress, Burnout, Angst und Depression auf höchstem Niveau “aus einer Hand”. Die geschilderte Vorgehensweise sorgt dabei für bestmögliche Behandlungserfolge und erspart Ihnen so Zeit und unnötigen Stress.

Privatpraxis in München-Neuhausen

Es handelt sich um eine psychotherapeutische Privatpraxis für Privatpatienten und Selbstzahler in München mit folgenden organisatorischen Merkmalen:

  • Diskretion

    Die Praxis erfüllt höchste Ansprüche an Diskretion. Es ist ein anonymer Zugang zur Praxis möglich und Sie begegnen in der Praxis keinen anderen Patienten.

  • Psychotherapie und Coaching

    Die Behandlung kann sowohl als Psychotherapie als auch als Coaching abgerechnet werden. Kosten

  • Zentrale Lage in München

    Die Praxis befindet sich zentrumsnah in München-Neuhausen und ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Parkmöglichkeiten sind meist ausreichend vorhanden.

  • Telefonische Erreichbarkeit

    Die Terminvereinbarung ist telefonisch Montag bis Samstag zwischen 7.00 und 21.00 Uhr unter Tel. 089/55269070 möglich.

  • Videosprechstunde

    Im Bedarfsfall können die Termine auch online per Videosprechstunde durchgeführt werden. Dies kann insbesondere bei international tätigen Personen eine entscheidende Hilfe darstellen um trotz örtlicher Mobilität eine regelmäßige Behandlung zu ermöglichen. Zudem empfiehlt sich dieser Weg bei Prominenten und Personen des öffentlichen Lebens, welche auf dem Weg in die Praxis auf keinen Fall erkannt werden möchten.

  • Online-Terminvereinbarung

    Zusätzlich besteht hier die Möglichkeit der Online-Terminvereinbarung. Sie werden per Email oder SMS an die Termine erinnert und können auch online Termine verschieben.

Ein paar Worte über mich

Dr. med. Robert Willi

Nach einer ärztlichen und psychotherapeutischen Ausbildung von über 17 Jahren bin ich seit 2013 als Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in München-Neuhausen niedergelassen. Zielsetzung meiner Tätigkeit ist es psychische Erkrankungen im Vorfeld zu vermeiden bzw. bereits vorhandene Erkrankungen möglichst rasch und nachhaltig zu behandeln. Dabei kann die psychotherapeutische Behandlung im Bedarfsfall auch medikamentös unterstützt werden.

Ein paar Worte über mich

Dr. med. Sabine Willi

In meiner Ausbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin versuchte ich immer den betroffenen Menschen und nicht nur die Symptome zu behandeln. Der enorme Zeitdruck in den Kliniken und Praxen ließ eine derartige Form der Medizin aber nicht zu. So wechselte ich nach Abschluss meiner Facharztausbildung in die Psychotherapie und spezialisierte mich hier auf das Verfahren der psychodynamischen Psychotherapie.

Stresssymptome

Stresssymptome zeigen die Grenzen der Belastbarkeit auf und sind als „Warnzeichen“ zu verstehen. Mehr zu Stresssymptomen

Schlafstörungen

Mit dem Auftreten von Schlafstörungen erhält die Stressbelastung ein kritisches Ausmaß. Mehr zu Schlafstörungen

Burnout

Anhaltender Stress kann zu einem überlastungsbedingten Erschöpfungszustand führen. Mehr zu Burnout

Psychosomatische Symptome

Brustschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel, Rückenschmerzen oder Atemnot haben häufig psychische Ursachen. Mehr zu psychosomatischen Symptomen

Angststörungen

Angst kann zu einem Teufelskreis zwischen Angst und angstbedingten körperlichen Symptomen führen. Mehr zu Angststörungen

Depressionen

Neben überlastungsbedingten Depressionen gibt es auch Depressionen ohne erkennbare Belastung. Mehr zu Depressionen

Lebenskrisen

Im Rahmen von Lebenskrisen droht die Situation existenziell zu werden. Mehr zu Lebenskrisen

Verhaltenstherapie

Mit Hilfe verhaltenstherapeutischer Maßnahmen können die Symptome meist rasch zur Abheilung gebracht werden. Mehr zu Verhaltenstherapie

Dynamische Therapie

Mit Hilfe der psychodynamischen Methode lassen sich die emotionalen Hintergründe der Symptome erkennen und behandeln. Mehr zu psychodynamischer Psychotherapie

Ergänzende Medikation

Mit Hilfe einer sorgsam ausgewählten Medikation kann die psychotherapeutische Behandlung hochwirksam unterstützt werden. Mehr zu ergänzender Medikation

Die psychotherapeutische Versorgung in München

In München gibt es laut Jameda ca. 2.400 Leistungsanbieter in Bezug auf Psychotherapie. Das hört sich erst einmal viel an, die Zahl schmilzt bei genauerer Betrachtung aber rasch zusammen. So hat ein wesentlicher Teil der dort genannten Leistungsanbieter gar keine anerkannte psychotherapeutische Ausbildung. Diese Verwirrung ist möglich, da in Deutschland der Begriff „Psychotherapie“ in keiner Weise geschützt ist. Nur die Berufsbezeichnung „Psychotherapeut“ ist gesetzlich geschützt. Für den Patienten birgt diese Unübersichtlichkeit ein erhebliches Risiko, da der Behandlungserfolg wesentlich von der Qualifikation des Psychotherapeuten abhängt und qualitativ schlechte Psychotherapie auch schaden kann. Deshalb hier ein Überblick über die drei wichtigsten Berufsgruppen mit nachgewiesener psychotherapeutischer Ausbildung:

  • Psychologische Psychotherapeuten

    Psychologische Psychotherapeuten haben Psychologie und nicht Medizin studiert. Das Leistungsangebot umfasst Psychotherapie. Tiefergehende medizinische Kenntnisse sind aufgrund des ausschließlich psychologischen Ausbildungshintergrunds nicht vorhanden. Psychologen können keine Medikamente verschreiben. Die meisten Psychotherapeuten in München sind Psychologen.

  • Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie

    Psychiater haben Medizin studiert und sich anschließend auf Psychiatrie spezialisiert. Psychiater behandeln üblicherweise schwere psychische Erkrankungen und sind die Spezialisten für Psychopharmaka. Die meisten Psychiater in München arbeiten mit Kurzterminen und bieten keine Richtlinien-Psychotherapie an.

  • Fachärzte für Psychosomatik und Psychotherapie

    Fachärzte für Psychosomatik und Psychotherapie haben erst Medizin studiert und sich dann langjährig auf Psychotherapie spezialisiert. Sie bilden damit in unserem Gesundheitswesen quasi ein „Hybrid“ zwischen Psychologen und Psychiatern. Aus Sicht des Patienten ist diese sowohl breite als auch tiefe Qualifikation des Therapeuten eigentlich ideal. Fachärzte für Psychosomatik und Psychotherapie sind jedoch im deutschen Gesundheitswesen immer noch eine seltene Ausnahme.

Herr Dr. Robert Willi ist Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie. Frau Dr. Sabine Willi ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und ärztliche Psychotherapeutin. Sie befinden sich damit in der Praxis diagnostisch und therapeutisch in besten Händen.