• Behandlungskosten

Es handelt sich um eine Privatpraxis.

Behandlungskosten

Die Abrechnung bei Psychotherapie München erfolgt über die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Die Kosten hängen von den im Einzelfall erbrachten Leistungen und der Komplexität des Behandlungsanliegens ab. Bitte rechnen Sie bei einer komplexen ärztlich-psychotherapeutischen Behandlung mit Kosten von ca. 190 € pro Behandlungsstunde.

  • Privat versicherte Patienten

    Von privaten Krankenkassen wird meist ein wesentlicher Teil der Kosten übernommen.
    Dabei ist Kostenübernahme von den individuellen Vertragsbedingungen abhängig. Möglicherweise ist die Zahl der Sitzungen beschränkt oder die Kostenerstattung erfolgt nur bis zu einem bestimmten Steigerungssatz bzw. prozentual oder gestaffelt. Bitte gehen Sie deshalb grundsätzlich davon aus, dass die Kosten nicht vollständig übernommen werden und eine gewisse Selbstbeteiligung erforderlich ist.

  • Selbstzahler

    Die Behandlungskosten können auch von Ihnen selbst getragen werden. Die Krankenkasse erfährt in diesem Fall nichts von der erfolgten Behandlung. Die Behandlung kann dabei auch als Coaching abgerechnet werden. Kosten für berufsbezogenes Coaching können häufig als Werbungs- bzw. Fortbildungskosten von der Steuer abgesetzt werden. Dabei besteht ein spezialisiertes psychodynamisches Behandlungsangebot für das Coaching von Führungskräften, Unternehmern, Selbstständigen und Freiberuflern.

  • Über Beihilfe versicherte Patienten

    Es erfolgt keine Antragstellung bei Beihilfestellen. Gerne können Sie sich jedoch als Selbstzahler in der Praxis vorstellen.

  • Gesetzlich versicherte Patienten

    Von gesetzlichen Krankenkassen werden die Kosten nicht übernommen. Behandlungen im Verfahren der Kostenerstattung werden nicht angeboten. Gerne können Sie sich jedoch als Selbstzahler in der Praxis vorstellen.